Skip to main content

Veranstaltung gegen Circus Carl Busch am 3.10.

Posted in
Datum: 
Freitag, Oktober 3, 2014 - 16:30 - 18:30

Circus Carl Busch gastiert vom 26.09 bis 06.10. in Bonn auf dem Platz an der Ludwig-Erhard-Allee. Mit dabei sind leider wieder einmal viele Tiere wie Kamele, Lamas, Ponies und Pferde. Außerdem präsentiert der Circus - Zitat "tiergerecht die indischen und afrikanischen Elefantendamen." (!!!) Dazu erübrigt sich wohl jeder Kommentar...

Zirkusse wie Carl Busch sperren Tiere ein und zwingen sie zu unnatürlichen Kunststücken, zum Teil mit Gewalt. Tiere sind fühlende Lebewesen und keine Unterhaltungsobjekte.

Kommt deshalb am 03.10.2014 um 16.30 Uhr zur Ludwig-Erhard/Allee Ecke Kennedyalle (gegenüber der Rheinaue) und demonstiert für einen Zirkus ohne Tiere.

Anfahrt ab Bonn Hbf mit der 610 oder 611 bis Kennedyallee.

Für Zirkusse ohne Tiere!
Kein Applaus für Tierquälerei!
Artgerecht ist nur die Freiheit!