Skip to main content

Demo für Tierrechte in Düsseldorf am 25.10.

Posted in

Am Samstag, den 25. Oktober findet zum zweiten Mal die Demo für Tierrechte – Düsseldorf statt. Dabei wird diesmal bewusst auf den Namenszusatz “Pelzfrei” im Untertitel verzichtet. Es soll  verdeutlicht werden, dass sich die Demonstration nicht ausschließlich gegen den Pelzhandel, sondern gegen jede Form der Tierausbeutung richtet. Tierliche Lebewesen sind empfindungsfähige Individuen mit eigenen Bedürfnissen, die aus menschlichen Verfügungszwecken befreit und deren Lebens- und Freiheitsrechte anerkannt und verteidigt werden müssen. Sie sind weder Lebensmittel, Kleidungsstücke noch Versuchsobjekte oder Unterhaltungsnummern.

Tierausbeutung stoppen!

Wir demonstrieren gegen jede Form von Tierausbeutung und für die Befreiung aller Tiere aus menschlichen Unterdrückungs- und Ausbeutungsverhältnissen. Die Demonstration führt durch die Innenstadt, vorbei an diversen tierausbeutenden Läden wie Fastfood-Ketten, Metzgereien und Leder bzw. Pelz verarbeitenden Geschäften. Am Abend wird es im Linken Zentrum “Hinterhof” eine After-Demo-Party mit Solikonzert geben.

Link zur Demo-Homepage: http://tierrechtsdemo-duesseldorf.de/